Prisma

Prävention und Intervention bei Menschenhandel zum Zweck sexueller Ausbeutung

Aus Multidisziplinärer und Institutionsübergreifender Perspektive

Arbeitspaket 5

Erarbeitung und Testung eines technischen Gerätes zur Identifizierung minderjähriger Opfer

In diesem Arbeitspaket steht die Entwicklung und Testung eines technischen Instrumentes zur Aufdeckung und Bekämpfung illegalen Menschenhandels Minderjähriger im Vordergrund. Dieses Gerät soll mithilfe einer mobil nutzbaren nicht-invasiven Methode zur Bestimmung der Volljährigkeit beitragen.

Um grund- und datenschutzrechtliche Fragen bezüglich des Einsatzes dieses Instrumentes zu klären, arbeitet das Arbeitspaket 5 eng mit dem Arbeitspaket 4 (Anfertigung einer juristischen Expertise) zusammen.

 

 

Gefördert von